felix SENSATIONS CRUNCHY CRUMBLES

Unsere Katze durfte mal wieder testen und ich möchte zumindest kurz drüber berichten.
Dieses Mal gab es felix SENSATIONS CRUNCHY CRUMBLES für den verwöhnten Katzendaumen. Die CRUNCHY CRUMBLES kombinieren das bereits bekannte felix Nassfutter mit knusprigem add on.

Die Packung soll laut UVP 5,49€ kosten und beinhaltet jeweils 10 einzelne Portionsbeutel mit Futter in Gelee ( in vier verschiedenen Sorten) und einer Tüte Crunchy Crumbles zum drüber streuen.
Es gibt die Auswahl zwischen  "Fleisch" mit Truthahn, Rind, Lamm und Ente sowie "Fisch" mit Lachs, Seelachs, Forelle und Sardine.

Klingt ja eigentlich ganz lecker und da unsere Katze eh eine felix Gelee Katze ist (sie steht nun mal auf dieses Futter, bzw auf das Gelee weglecken), habe ich eigentlich gedacht, sie würde voll auf die neue Produktidee abfahren. Leider weit gefehlt, sie mag die Knusper-Beilage nicht.
Seltsam, ich glaube, ich als Katze würde es mögen, aber was weiß ich schon vom Katzen-Dasein.
Zudem muss ich sagen, dass ich die zehn Portionen für UVP 5,49€ bei einem Fütterungsvorschlag von vier Portionen am Tag etwas teuer finde, aber natürlich gibt es genug Menschen, die das Geld haben und gerne für ihr Tier ausgeben. Ich würde es auch so für die Katze kaufen (wenn sie es mögen würde) und es als add on zum Trocken- bzw- Nassfutter geben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen