Herbal Essences - Clearly naked

Als ich das erste Mal die Produkte der Serie "clearly naked" von Herbal Essences in den Händen hielt war ich ja hellauf begeistert. Seitdem ich angefangen habe auf die Inhaltsstoffe zu achten und nur noch Produkte kaufe, die weder Parabene, noch Aluminium oder Erdölprodukte enthalten weiß ich, dass es leider nach wie vor viel zu wenige Produkte auf dem Markt gibt, die ins Körbchen kommen. Es scheint den großen Marken, aber vielleicht auch den Verbrauchern egal zu sein. 

Aber kommen wir erst einmal zu den Produkten:


Herbal Essences clearly naked Glanz Shampoo (1,85€)
Keine Parabene, keine Silikone, keine Farbstoffe. Das Shampoo mit weißem Tee und Minz-Extrakten verspricht einen frischen Duft und einen tollen Glanz. 

Herbal Essences clearly naked Glanz Spülung (1,85€) 
Keine Parabene und keine Farbstoffe. Ebenfalls mit weißem Tee und Minz-Extrakten verspricht sie Revitalisierung und Pflege der Haare.

Unser Fazit:


Das Shampoo macht die Haare sauber und hinterlässt einen angenehmen, frischen, nicht zu aufdringlichen Duft. Ob das Haar nach der Anwendung mehr glänzt kann ich nicht wirklich beurteilen. 
Die Spülung, deren Inhaltsstoffliste leider nicht zu 100% meinen Vorstellungen entspricht, habe ich zweimal verwendet und war nicht so begeistert, da sie meine Haare zu sehr beschwerte. 
Sie waren sehr platt und am nächsten Morgen fettig. Momentan benutze ich nur das Shampoo und natürlich ist das Haarekämmen etwas beschwerlicher, aber ansonsten geht es meinen Haaren ganz gut. Gehe schon davon aus, dass das Shampoo den Weg in unser Einkaufskörbchen finden wird. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen