Almighurt Feinschmecker von Ehrmann

Wir durften bei den Konsumgöttinnen bei der Almighurt Feinchmecker Aktion mitmachen und haben ordentlich Joghurt bzw Dessert geschlemmt.


Zu testen gab es diese vier neue Dessert-Sorten:



Die einzelnen Feinschmecker Joghurt-Desserts:

 Wiener Apfelkuchen - Der absolute Favorit meines Mannes

 Weißer Pfirsich mit Maracuja & Cocos - Einfach nur lecker, ein perfekter Sommergenuss

 Kirsche & Karamellsplits - Klingt für mich, in meinem Kopf ja erst einmal furchtbar, schmeckt aber doch ganz gut. Trotzdem nicht der, den ich wohl nicht kaufen würde

 Himbeere, Vanille & weiße Schokolade - Ein Traum :)




Mein Fazit:


Die Joghurt-Desserts konnten wirklich alle Mittester geschmacklich überzeugen. Einfach lecker. 
Der Anblick beim Öffnen des Becher war aber nicht ganz so wie erwartet, beim Wort "Feinschmecker" werden ja schon Assoziationen freigesetzt im Gehirn, die nichts mit diesem hier zu tun haben:
                                                
Aber, davon darf man sich nun wirklich nicht täuschen lassen, einmal umgerührt und dem Genuss steht nichts im Wege. Man sollte nur aufpassen, dass man nicht zu oft genießt, sonst wird das nix mit der Bikinifigur. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen