Kneipp REGENERATION



Kneipp kennen wir ja alle. Richtig, das sind die mit den tollen Badezusätzen und den Fußbädern. Jetzt gibt es von Kneipp Naturkosmetik auch eine neue Serie "Regeneration durch Naturkraft" für Haut ab 40. 

Das Wirkprinzip soll wie folgt funktionieren und ist zum Patent angemeldet:
  • Es aktiviert die hauteigenen Regerationsprozesse durch die Regulierung des PH-Wertes, durch diese wird die Aktivität von Enzymen gesteigert, die die Hautbarriere wieder aufbauen.
  • Es glättet die Haut dank pflanzlichem Dextrin, dieses ist in der Lage Feuchtigkeit zu binden und die Haut so glatter wirken zu lassen. Laut der Kneipp Broschüre ist dieser Stoff sogar wirksamer als Hyaluronsäure.
  • Es schützt die Haut dank Taublatt (ein Rosengewächs) vor Hautalterung verursacht durch freie Radikale und UV-Strahlung.
  • Es festigt die Hautstruktur durch Pflanzensterine welche aus Ölen gewonnen werden.




Getestet hat es meine Mum, wir haben nur "probiert", da meine Haut zu "jung", die meines Mannes zu "männlich" ist. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich es sehr schade finde, dass es so eine Serie nicht auch für Haut ab 25 oder 30 gibt, da ich den Duft, die Textur und das Hautgefühl nach der Anwendung sehr angenehm fand. 

Meine Mum ist auch von den Produkten begeistert und freut sich sehr eine Serie gefunden zu haben, die sie überzeugt und die sie auch bereit ist nachzukaufen. Ich finde es prima, dass es Kosmetikprodukte sind, die in Deutschland hergestellt werden.

Wer mehr  Informationen zu den Produkten haben möchte, findet diese hier:  http://www.kneipp.de/de/startseite_regeneration.html.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen