Spinnenmuffins

Sind sie nicht niedlich, die Spinnenmuffins?
Meine Nichte sagte: "Nee, will ich nicht. Bäh, ich mag keine Lakritze", aber die hat halt keine Ahnung :D
Etwas ältere Kinder finden die Muffins durchaus lecker und zu Halloween passen sie auch ganz gut.



Ihr braucht 


  • Muffins, entweder selbstgebackene Lieblingsmuffins oder auch selbstgekaufte Lieblingsmuffins. Leider finde ich das Rezept für die besten Schokmuffins ever nicht, sollte es mir über den Weg laufen trage ich es nach.
  • Für die Beine: Ich habe Lakritzschnecken genommen, bei kleineren Kindern eigenen sich wohl Cola Schnüre besser.
  • Für die Augen: Zuckerperlen oder Mini Smarties
  • Für den Körper: Mini Schaumküsse, Zuckerguss, Kekse
  • Klebemittel: Zuckerguss (einfachste Variante: Puderzucker mit wenigen Löffeln Wasser zu einer zähen Masse verrühren)
Viel Spass beim Spinnen basteln!

Kommentare:

  1. Oh Gott sind die toll und natürlich gruselig. Super gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, finde die auch jedes Jahr ganz süß :)

      Löschen