Halloween Kürbis

Kürbisse gehören zum Herbst und zu Halloween. Vor einigen Jahren holten wir zum ersten Mal einen Halloween-Kürbis zum Schnitzen und machten aus dem "Fruchtfleisch" eine Kürbissuppe. Von da an waren vier Menschen der Überzeugung, dass Kürbis bähh ist. Aus solchen Fehlern lernt man und mittlerweile ist bei uns angekommen, dass es unterschiedliche Kürbissorten, für unterschiedliche Rezepte gibt.  
Hier möchte ich euch den Butternut mal vorstellen. Er ist um einiges kleiner, als die traditionellen Halloween-Kürbisse, aber er schmeckt auch Kindern recht gut. Roh gegessen leicht wie Melone und in zB einer Lasagne richtig lecker. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen